Kapifari (Offline)

Es gibt viele Browserspiele, in denen Farmen, Tiere oder auch Abenteuer vorkommen, doch die Kombination von allem findet man wohl selten. Kapifari schafft es, alle drei Aspekte unter einen Hut zu bekommen und ist damit ein ganz besonderes Browsergames aus dem Hause upjers. Geeignet sowohl für junge als auch ältere Spieler und mit der Lizenz zum Spaß haben. Da du in diesem Spiel keine Pferde, sondern Wildtiere pflegen musst, ist auch ein gewisser Lernfaktor vorhanden. Doch einfach wird es dir nicht gemacht, da das Spiel einen doch recht großen Umfang bereithält. Da wären die Tiere, die aus der Wildnis zu dir gebracht werden, weil sie verletzt oder krank sind. Auf den Tierschutzhelferplätzen wird den Tieren direkt geholfen und in der Wildtierstation können sie verweilen, bis sie wieder zu Kräften gekommen sind.

kapifari browsergame

Damit aber nicht genug, denn Kapifari hat auch einen Gartenbereich, in dem du deine eigenen Futter- und Heilpflanzen anbauen kannst. Plane zudem spannende Expeditionen durch Afrika oder gestalte dein Hauptgebäude ganz nach deinem Geschmack. Kapifari bietet immer Beschäftigung und vor allem auch Herausforderungen, den du dich stellen musst. Kapifari ist eine Simulation und streift dabei Zoo- und Tierspiele, aber auch Farm-Browsergames. Siehe zu, wie dein gesamter Wildtierbereich anwächst und immer neue Möglichkeiten freigeschaltet werden. Das ganze Spiel wird dir zudem in einer liebevollen Grafik präsentiert, die ganz vergessen lässt, dass es sich dabei nur um ein kostenloses Browergame handelt.

Kapifari kostenlos online spielen

Das Preis-Leistungs Verhältnis von Kapifari lässt sich definitiv sehen. Kein Wunder, da es ja auch ein kostenloses Browsergame ist. Software und Installation sind nicht notwendig, allerdings kann es nicht schaden, wenn dein Browser auf den aktuellsten Stand gebracht wird. Dann einfach bei Kapifari anmelden und mit der Maus spielen. Natürlich kann der Browser auch im Vollbildmodus ausgeführt werden, sodass du die schöne Grafik des Spiels noch besser bestaunen kannst.

Kapifari ist ein Spiel aus der upjers Schmiede und weckt alleine schon dadurch gewisse Erwartungen. Du kannst alles kostenlos spielen, aber es gibt auch Saphire, die als Premiumwährung im Spiel dienen und du dir damit gewisse Vorteile erkaufen kannst. Allerdings gibt es keine Nachteile für dich, wenn du einfach nur kostenlos spielen möchtest, zumal es keine direkte Konkurrenz durch die Mitspieler gibt.

Worum geht es in Kapifari?

Das Spiel besticht nicht nur durch sein tolles Gameplay, sondern hat obendrein auch noch ein einzigartiges Setting zu bieten. Du hilfst in diesem Safari Spiel der Wildhüterin Dana, die sich um die ganzen Tiere kümmern wird. Die Tierschutzstation kann natürlich umso mehr Tiere aufnehmen, je mehr Platz und Helfer vorhanden sind. Und auch da kannst du helfend eingreifen, indem du immer neue Gehege und Plätze baust. Kapifari ist ein rundum gelungenes Paket, das beim ersten Schritt in diesem Spiel beginnt und sich über lange Zeit so halten kann. Deine Aufgabe ist klar und doch ist immer auch eine Herausforderung vorhanden.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Wie spielt man Kapifari?

Kapifari ist eine Mischung aus Simulation und Aufbauspiel. Du kümmerst dich nicht direkt um die Tiere, baust aber Stationen, in denen Helfer diese Arbeiten verrichten können. Ebenso sorgst du auch für Gehege, in denen die Tiere vorerst unterkommen können. Beim Bau hast du freie Hand, musst dich aber natürlich auch auf die Gegebenheiten einstellen. Damit erinnert Kapifari zuweilen auch an einen Zoo, ist aber eben dann doch ein ganz anderes Spielprinzip.

Kreativität ist ohnehin nicht ganz unwichtig, da du auch bestimmte Elemente frei bestimmen kannst. Sei es der Garten, in dem du Futter- und Heilpflanzen anlegen wirst oder auch dein Hauptgebäude, das quasi Büro und Wohnung zugleich ist und das du ebenfalls ausstatten kannst. Dazu kommen noch weitere Aufgaben wie zum Beispiel Expeditionen, die dich zu fantastischen Orten in Afrika führen. Ein bisschen lernt man in Kapifari immer. Und sogar Minispiele wurden in Kapifari eingeführt und sorgen für genügend Abwechslung.

Fazit zum Kapifari Browsergame

Die einzelnen Elemente des Spiels sind bereits aus anderen Browsergames bekannt, doch so gelungen wie in Kapifari wurden sie bisher selten in Einklang gebracht. Ein bissches Farmspiel, eine Simulation und auch Aufbauelemente – Kapifari bietet ein Rundumpaket, bei dem vor allem Abwechslung auf dem Programm steht, was gerade in Sachen Browsergames nicht die Regel ist. Der ganze Inhalt ist auch noch stimmig umgesetzt, da das ganze Thema nicht aufgesetzt wirkt und für jüngere Spieler sogar noch lehrreich sein kann.

Dazu kommt eine astreine Grafik, die wirklich sehr viel Spaß macht und ohne die das Spiel gar nicht funktionieren würde. Für ein Browsergame bekommst du hier ordentliche Schauwerte geboten, die für viel Freude sorgen werden. Kapifarin ist umfangreich, aber seiner Natur nach eben auch für Gelegenheitsspieler geeignet. Viel Spiel und das auch noch kostenlos.

Jetzt anmelden & Kapifari kostenlos spielen