Barbie geht reiten

Gute Freunde müssen gar nicht immer menschlich sein. Es gibt viele gute Arten, seine Zuneigung zu zeigen und die Freundschaft zwischen Pferd und Mensch kann zu etwas ganz Besonderem werden. Ob nun große oder kleine Mädchen, auf einem Pferdehof kann mehr als nur eine gute Zeit verbracht werden. Hier steht das Glück im Vordergrund, die Ruhe und die Schönheit der eleganten Tiere. Ein Pferdestall ist natürlich kein Spielplatz, sondern auch ein Ort, an dem du erwachsen werden kannst. Und sauber ist es dort auch nicht unbedingt, aber Barbie zeigt dir, was mit ein bisschen Kleidung zu machen ist. Denn Barbie reitet sehr gerne und möchte zu diesem Anlass ganz besonders ausschauen. Verschiedene Kleidungsstücke stehen ihr zur Verfügung, um einen perfekten Nachmittag auf dem Reiterhof zu verbringen. Einfach die unterschiedlichen Hosen, Oberteile und Schuhe miteinander kombinieren und immer neue Idee ausprobieren. Und auch das eigene Pferd kannst ausgesucht werden. Damit nicht genug, denn auch das Ross möchte gerne schön wirken, weshalb du noch einen schönen Sattel dazu nimmst. Wurde alles ins rechte Licht gerückt, kannst du im Pferdespiel Barbie geht reiten auch ein Foto machen. Das kannst du auf deinem Computer speichern oder direkt ausdrucken und mit deinen Freundinnen teilen.

Worum geht es in Barbie geht reiten?

Der Tag auf einem Reiterhof kann zur schönsten Zeit des Lebens werden. Wenn die Tiere richtig gepflegt werden und ihnen der nötige Respekt entgegengebracht wird, dann werden sie zu besten Freunden, die aber auch ihren eigenen Kopf haben können. Sicherlich ist Barbie geht reiten eher ein Mädchenspiel, bei dem du aber so oder so viel Spaß haben kannst. Die Pferdespiele wie Barbie geht reiten sind besonders bei jungen Mädels sehr gefragt. Bei Barbie geht reiten geht es nicht darum, mit dem Pferd über den Hof zu reiten, sondern sich erst einmal darauf vorzubereiten. Denn die Vorbereitung ist sehr wichtig und umfasst neben der Pflege natürlich auch die Kleidung. Niemand geht mit seiner normalen Alltagskleidung auf den Pferdehof. Barbie kennt aber noch ein paar Tricks, damit die Kleidung dann doch nicht zu langweilig ausfällt.

Zunächst steht Barbie fast noch ohne Kleidung da, was natürlich noch zu wenig ist. Aber mit wenigen Klicks kannst du aus ihr die schöne Prinzessin vom Reiterhof machen. Wobei ein Prinzessinenkleid jetzt wohl etwas zu viel des Guten wäre. Barbie trägt ganz besondere Reiterkleidung, die du ihr aussuchen kannst. Wählen kannst du aus verschiedenen Oberteilen, Hosen, Schuhen und sogar Hüten. Und zu guter Letzt erwählst du dir noch das Pferd deiner Träume, welches du ebenfalls mit einem schönen Sattel ausstattest, damit die beiden gemeinsam für das Foto bereitstehen.

Steuerung & Tipps zum Pferde Onlinespiel

Barbie geht reiten lässt sich sehr einfach spielen. Alles was du dazu brauchst, ist deine Maus und dein Computer. Das Minispiel startet direkt im Browser. Mit einem Klick auf „Play“ kommst du schon zu Barbie, die bereits auf dich wartet. Rechts siehst du nun die Kleidungsstücke, die du einzeln aussuchen kannst. Klicke auf ein Kleidungsstück und ziehe es mit der Maus auf die linke Seite, sodass Barbie es direkt anziehen kann. Oben rechts sind zwei Pfeile, mit denen du zu weiteren Kleidungsstücken und sogar deinen Pferden kommen kannst. Suche und probiere aus, um Barbie ein eizigartiges Outfit zum Reiten zu verpassen. Etwas Mode schadet schließlich auch auf dem Reiterhof nicht.

Wenn du eine schöne Kombination gefunden hast, die dir gefällt, kannst du das Bild sogar speichern. Klicke dafür einfach auf „Show“. Wenn du nun die Diskette mit dem Pfeil anwählst, kannst du das Bild auf deinem Computer speichern. Daneben siehst du einen Drucker, mit dem das Bild sogar ausgedruckt werden kann. Du kannst natürlich beliebig viele Bilder in Barbie geht reiten erstellen und immer neue Kombinationen ausprobieren.